eKomi Bewertungen: 4.6 / 5 (97)

Profi-Indoorcycle

Indoorcycle in Fitness-Studios werden meist mehrere Stunden
hinter einander genutzt. So müssen sie viel höhere Belastungen als
die Indoorcycle für zu Hause aushalten können. So ist es nicht verwunderlich,
dass es zwischen Profi-Indoorcycles und einem Indoorcycle für zu Hause
nahezu in jedem Bauteil Unterschiede gibt.

Die Unterschiede eines Indoorcycle bzw. Spinning Bike für den
professionellen Einsatz zu dem eines Indoor Bikes für den Heimgebrauch sind:

massiverer Rahmenbau
höherwertigere Kurbeln und Pedale
hochwertige Materialien wie Edelstahl und Aluminium
andere Bezüge der Lenker
hochwertige Sattel
Industriekugellager in der Pedalachse und Schwungradachse

Bodyfilter:

Preis:
Hersteller:
Alle
Matrix
Schwinn Fitness
Star Trac
Tomahawk
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten