eKomi Bewertungen: 4.7 / 5 (118)

Die First Degree Fluid Rower sind weltweit die einzigen Wasser-Rudergeräte mit verstellbarem Widerstand.

Nach jahrelanger Planung und unendlichen Tests schafften es die Gründer von First Degree den ersten Fluid Rower mit verstelllbaren Widerstand zu präsentieren. Die Fluid Rower von First Degree sind nach wie vor die einzigen Wasserrudergeräte der Welt mit einem verstellbarem Widerstand. Mittlerweile umfasst die Modellreihe der Fluid Rower 5 Produkte.

Die drei First Degree Fluid Rower der E216, der E316 und der Fluid Rower E 520 sind sozusagen die Classic-Line von First Degree Fitness. Der Vorgänger des E520 hieß S500 und war das erste Rudergerät.

Heute gehören zu dem Sortiment noch zwei Rudergeräte speziell für den Heimgebrauch und drei Fluid Rower für den professionellen Einsatz.

Die beiden Rudergeräte für das Training zu Hause sind der Pacific Rower Challenge AR und Neptune Rower Challenge AR. Die professionellen Rudergeräte heißen Vortex VX-1, VX-2 und VX3. Bei diesen Fluid Rowern wurden neben hoher Qualität ein besonderes Augenmerk auf das Design gelegt. So passen die Fluid Rower zu allen gängigen Fitnessgeräte-Serien bekannter Hersteller wie Life Fitness oder Technogym.

Hier war für die zwei Pioniere von First Degree aber noch nicht Schluss, denn Sie brachten die Fluid Technology auch noch in einem Ergometer dem Fluid Upper Body Ergometer E920 und einem Liege-Ergometer dem Fluid Cycle XT920 auf den Sportgerätemarkt.

Hier kommen Sie zu den First Degree Produkten:

  1. First Degree Fluid Rower
  2. First Degree Ergometer

In unserem Fitness-Shop in Aachen steht der Fluid Rower E316 zum testen bereit.

 

Bodyfilter:

Trainingsziel:

Preis:
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten